Dr. phil. Stefan Dürre
Kunsthistoriker
/ Bildhauer
 

 
Rekonstruktion/Modellarbeiten  
Zurück zur Übersicht Nächstes Projekt
Nike von Ch. D. Rauch in Berlin,
Alte Nationalgalerie, 2003

Christian Daniel Rauch, kranzwerfende Viktoria, 1838-45. Beide Flügel wurden 1945 zerstört. Als Vorlage zur Nachgestaltung der Flügel 2003 durch Andreas Klein (Potsdam) und Stefan Dürre dienten die Flügel der größeren Marmor-Version der sogenannten IV. Viktoria in der Walhalla bei Regensburg (links) sowie Gipsabformungen der Bronze-Version der Viktoria in Potsdam- Sanssouci/Orangerie (Zeichnung Mitte)

Nachgestaltung des rechten Flügels (Arbeitszustand) in Carrara-Marmor
Nachbildung des rechten Flügels in Carrara-Marmor, (rechts transluzent vor Beleuchtung)
Versetzen der neuen Flügel mit Bildhauer Andreas Klein (linker Flügel), Restauratorin Frau Aurelia Badde und Kustos Dr. Bernhard Maaz
Kranzwerfende Viktoria, hier: mit neuen Flügeln